News

SEE THE BIG PICTURE / Ausstellungseröffnung

SEE THE BIG PICTURE, ein Blick durch die Augen von Künstlern aus aller Welt
In der Galerie St. Salvator in Graz fand am Dienstag, 26. September 2017 um 19:30 Uhr die offizielle Eröffnung des Kunstprojektes SEE THE BIG PICTURE statt. Die zentrale Idee dieser Kooperation von Künstlern aus der ganzen Welt ist eine Momentaufnahme unserer aktuellen internationalen Situation. Um diese Vision zu verwirklichen werden Malereien aus allen Ecken der Welt zu einem Gesamtkunstwerk kombiniert. Dem Betrachter wird so nicht nur ein Blick durch die Augen von vielen Künstlern aus aller Welt gewährt, das viele Meter lange, zusammenfügte Bild ist Erfahrung für sich.
Die Idee entstand 2015 in der obersteirischen Gemeinde Vordernberg, als zwei Künstler aus Guatemala drei Wochen lang als Artists of Reconciliation auf Besuch waren. Der Obmann des für SEE THE BIG PICTURE federführenden Vereines Art Mine, Desmond Doyle, auch Europäischer Integrationsbotschafter, und Abraham Batzin, einer der guatemaltekischen Künstler, beschlossen ein großes Projekt daraus zu machen. Sie begannen bekannte und aufstrebende Künstler aus der ganzen Welt zu kontaktieren um das SEE THE BIG PICTURE Projekt ins Leben zu rufen. Inzwischen haben eine Reihe von Künstlern, viele davon mit internationaler Erfahrung, Beiträge beigesteuert. Ziel ist es, mindestens eine Malerei aus jedem der 193 von der UNO anerkannten Länder der Welt zu erhalten. Bereits während des laufenden Projektes wird der aktuelle Stand des Gesamtkunstwerkes weltweit auf Tour geschickt.
Die offizielle Eröffnung ist in Graz und es geht direkt nach Slowenien weiter. In Graz werden 29 Kunstwerke von Künstlern aus 25 Ländern zu sehen sein, von Irland bis Guatemala, Liberia bis Georgien und der Ukraine bis Slowenien und natürlich aus Österreich erwartet die Besucher bunte nachdenkliche Weltreise. Federführend für das Projekt ist der Verein Art Mine aus Trofaiach in Kooperation mit dem Land Steiermark, sowie den Vereinen Kultkultur und DA in der Region aus Graz. Die Begrüßung erfolgt durch Bischofvikar und Künstler Hermann Glettler und offiziell eröffnet wird von Desmond Doyle. (richard schieder)
Galerie St. Salvator, Robert-Stolz-Gasse 3, 8010 Graz

Die Ausstellung kann bis einschließlich 27.10. 2017, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr, besichtigt werden.

http://www.see-the-big-picture.com/