Archiv

Steirisches Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian

Unter dem Titel „brandneu“ findet die Jahresausstellung der Vereinigung Bildender Künstler Steiermarks, von 16 April bis 14 Mai 2011, im Steirischen Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian, statt.

Die VBK, als einer der fünf Gründervereine des Künstlerhauses Graz, startet mit ihrem Jahresprogramm 2011 erstmals nach 59 Jahren außerhalb ihrer Heimstätte.

Begründet durch die Generalsanierung des Künstlerhauses, bezieht sich der Titel der Ausstellung „brandneu“, auch auf die aktuelle Ausstellungs-Location in Groß St. Florian.

Andrea R Tomitsch zeigt eine Skulptur und Bilder aus der Serie „Wie ein Phönix aus der Asche“